Das Rätsel ist gelöst !!!!

Die Guglmänner präsentieren zum 128. Todesstag Ludwig II. eine Filmproduktion. Erleben Sie als Augenzeuge die größte Freveltat der bayerischen Geschichte. Erfahren Sie die volle Wahrheit über die Todesumstände König Ludwig II. – wissenschaftlich erforscht durch die königstreuen Guglmänner, denn es war Mord! ...mehr

   

Die Historie der Guglmänner.

Die Historie der Guglmänner reicht der Sage nach zurück bis in die Antike. Im Mittelalter begruben die Guglmänner die Toten, die der Pestilenz zum Opfer gefallen waren. So wurden sie selbst zu Symbolen des Todes und dienten der Ermahnung der Lebenden, getreu dem Wahlspruch: Media vita in morte sumus. (Mitten im Leben sind wir vom Tod umgeben). Bei den Beisetzungszeremonien für die bayerischen Könige schritten jeweils 25 Guglmänner stets dem Katafalk voraus. ...mehr

   
Besucherzaehler